Neue Base Tarife

Während sich die beliebten Allnet-Flatrates in Deutschland rasant ausbreiten, mögen sich inzwischen einige Wenigtelefonierer die Frage stellen, ob deren Bedürfnisse überhaupt noch berücksichtigt werden. Geht es nach den flexiblen Base Tarifen, ergibt sich daraus von selbst eine positive Antwort. Zwar sind auch die neuen Base Tarife auf den Allnet-Zug aufgesprungen, bezieht jedoch jene Kunden mit ein, die keineswegs in alle Netze dauertelefonieren möchten oder müssen.

Base Tarife

So bietet Base im inzwischen immer besser ausgebauten E-Plus-Netz einen günstigen Tarif für Puristen, die das Mobiltelefon nur gelegentlichen in die Hand nehmen. Dieser nennt sich „Base pur“, beinhaltet 50 Freiminuten plus 50 Frei-SMS sowie eine Internetflatrate mit 50 MB Volumen für HSDPA und kostet lediglich 7,50 Euro im Monat. Für die doppelte Monatsgebühr stehen im Tarif „Base smart“ auch doppelt so viele Minuten sowie SMS zur Verfügung, ebenso eine Internetflatrate mit 200 Megabyte Inklusivvolumen. Die besagte Base Allnet-Flatrate gibt es für 25,- Euro/Monat, beinhaltet natürlich eine unbegrenzt Sprachflatrate, aber auch eine SMS-Flat sowie eine mobile Internetflat mit 500 MB zusätzlich gibt es noch eine Festnetznummer kostenlos dazu. Im Vergleich zu konkurrierenden Anbietern befindet sich die „Base All-in“ somit am unteren Ende der Preisskala.

Base Handytarife ohne Internet Flat

Sehr interessant bei Base ist die Möglichkeit, in allen Tarifen auf eine Internetflatrate für mobiles Surfen zu verzichten. Nutzer, die ausschließlich Wert auf mobiles Telefonieren legen, sparen im jeweiligen neuen Base Tarif immerhin genau ein Drittel der monatlichen Gebührenpauschale.
Alle Tarife setzen den üblichen Vertragsabschluss über 24 Monate voraus; als Bonus erhält der Neukunde in Aktionen die ersten drei Monate kostenfrei. Aber auch Vertragsmuffeln kommt Base entgegen: Neben den Base Tarifen kann eine Prepaid-Karte erstanden werden, die frei von Vertragsfristen daherkommt und für jede Minute und SMS pauschal 19 ct. verlangt.

Base Tarife mit Smartphone

Base Handyvertrag mit Samsung Galaxy S5 / Apple iPhone 5 / iPad
Zu den individuell wählbaren Tarifen kann bei Vertragsabschluss ein Smartphone gleich mitbestellt werden. Neben robusten Klassikern wie das Samsung Galaxy S & Apple iPhone bieten die neuen Base Tarife für eine Einmalzahlung sowie eine monatliche Abzahlung zwischen 10,- und 25,- Euro/Monat auch aktuelle Tophandys wie das Samsung Galaxy S5 oder das Galaxy Top 4. Einfache Geräte kommen mit einer geringeren monatlichen Pauschale oder lediglich einer Einmalzahlung aus.

Base hat immer eine Überaschung im Angebot, ein Tarifvergleich lohnt sich daher zu  jeder Zeit.

» Jetzt BASE besuchen und selbst überzeugen!

Base-Logo

News aus dem Blog

BILDconnect startet mit LTE-Datentarifen

Seit August dieses Jahres überzeugt BILDconnect, das neue Mobilfunkangebot von BILD und Drillisch, mit ma

2 GB LTE Surf-Power zum Sparpreis

Surf-Power zum Sparpreis: LTE M mit 2 GB LTE - für nur 14,99 Euro* mtl. Weiterhin erhältlich: LTE 50

Simfinity mit Valentins-Aktion von Samsung

Simfinity mit Valentins-Aktion von Samsung vom 26.01. - 14.02.2016 gibt es eine Valentins-Aktion von Sam

Flat telefonieren und simsen plus 1 GB LTE

LTE 500 Special bei DeutschlandSIM: Flat telefonieren und simsen plus 1 GB LTE nur 6,99 Euro Rechtzeitig

Simfinity Flat mit iPhone 6 für 1 Euro

Aktuell gibt es sensationell günstige Angebote bei simfinity. Das Samsung Galaxy S6, das Samsung Galaxy S